*
Logo_2017
blockHeaderEditIcon
Menu_top_2017
blockHeaderEditIcon
1_Stirnfalten
blockHeaderEditIcon

Stirnfalten und Zornesfalten (Glabellafalten)

Mimische Falten, welche durch wiederholte und unwillkürliche Kontraktion der Muskeln zwischen den Augenbrauen entstehen, werden häufig als "Zornesfalten" bezeichnet. Diese Falten sind meistens sog. Konzentrationsfalten, die durch Lesen ab frühester Kindheit, Fernsehen und Computerarbeit entstehen. Bei diesen Tätigkeiten mit Anstrengung der Augen werden die Augenbrauen unbewusst "schützend" über die Augen  gezogen. Infolge der alterungsbedingt abnehmenden Hautelastizität kann das wiederholte Zusammenziehen  zu sichtbaren, tiefen Falten zwischen den Brauen führen, so dass diese Falten dann auch bei einem entspannten Gesicht erkennbar sind. Hierdurch kann die gesamte Gesichtsmimik negativ beeinflusst werden mit einem traurigen, zornigen oder auch müden Eindruck.

Falten im Gesicht sind eine typische Alterungserscheinung und in unterschiedlichen Ausprägungen sichtbar. Sog. dynamische oder mimische Falten sind Folge der aktiven Muskelbewegung im Gesicht. Dazu gehören die Lachfältchen oder "Krähenfüße" am Auge, "Denkerfalten" auf der Stirn oder die steile "Zornesfalte" (Glabellafalte) zwischen den Augenbrauen, die bei vielen Menschen durch einen jahrelangen, konzentrierten Gesichtsausdruck entsteht. Diese Falten können mit Botulinum  gemildert oder sogar ganz beseitigt werden.

Seine Wirkung setzt direkt an der Ursache von Mimikfalten an. Durch gezielte Injektionen direkt in die überaktive Muskulatur führt dieses Medikament zur Entspannung verkrampfter Muskeln für einen Zeitraum von ca. drei bis sechs Monaten. Die Folge ist die Glättung der Falten. Bei fachgerechter Behandlung bleibt der natürliche Gesichtsausdruck erhalten.

Zur Behandlung werden in einem minimal-invasiven Verfahren kleinste Botulinum-Dosen direkt in jene Muskeln injiziert, welche die Falten zwischen den Brauen verursachen.

Das Ergebnis ist eine Entspannung der Muskulatur mit einem glättenden Effekt zwischen den Augenbrauen. Durch die Verringerung der Aktivität einzelner Gesichtsmuskeln wird so gleichzeitig die Entstehung neuer Falten reduziert. 

2_Stirnfalten
blockHeaderEditIcon

Bei stark ausgeprägten Zornesfalten (Glabellafalten) wird die sog. Kombinationstherapie empfohlen. Hierbei werden besonders tiefe Falten, welche mit einer alleinigen Botulinum-Injektion nicht vollständig geglättet werden können, ergänzend mit Hyaluron-Fillern behandelt.

ästhetische Faltenbehandlung

Die Kosten der Behandlung sind abhängig vom Aufwand, von der Ausprägung der Falten sowie der Menge des verwendeten Medikaments.

Behandlungen_1b_Uebersicht-Text
blockHeaderEditIcon
Behandlungen_2b_Uebersicht-Grafik
blockHeaderEditIcon
Lippenunterspritzung, Lippenvolumen, Faltenunterspritzung, Stirnfalten, Oberlippenfalten,  Zornesfalten, Augenfalten, Nasolabialfalten.
Behandlungen_3b_Uebersicht-Text
blockHeaderEditIcon
Text-7_Lieke_Bild
blockHeaderEditIcon

Faltenbehandlung, Faltenunterspritzung mit Botox und Hyaluron

Dr. med. Michael Lieke
Leitender Arzt mit über 25 jähriger Berufserfahrung

Text-8_Aklin_Bild
blockHeaderEditIcon

Faltenbehandlung, Faltenunterspritzung mit Botox und Hyaluron

Catrin Aklin
Ästhetische Medizin

Text-9_Fietz_Bild
blockHeaderEditIcon

Faltenbehandlung, Faltenunterspritzung mit Botox und Hyaluron

Dr. med. Christian Fietz
Ästhetische Medizin
Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Bottom_1
blockHeaderEditIcon

Adresse

medical-smoothcare AG
Dr. med. Michael Lieke & Partner
Hauptstrasse 39
CH-8280 Kreuzlingen

 Tel.  +41 71 672 26 46

 Mobil +41 79 566 07 97

 info@smoothcare.ch

Startseite_Urteil
blockHeaderEditIcon

Gut zu wissen...

Urteil - Kosmetikerinnen dürfen keine Faltenunterspritzungen durchführen! Mehr lesen... »

Bottom_3
blockHeaderEditIcon
Bottom_4
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail